Neue Radwegbeschilderung in Irgertsheim

Im Rahmen des Ausbaus des Radwegenetzes in Ingolstadt wurde nun auch in Irgertsheim die Beschilderung der Radwege dem einheitlichen Konzept angepasst. Eines der Ziele der Stadt besteht darin, Radfahrer gerade in Bereich von Kreuzungen sicher zu ihrem Ziel zu führen. Die Stadt freut sich zudem über viele zusätzliche Anregungen der Bürgerinnen und Bürger, die das Radlfahren in unserer Stadt noch attraktiver machen. Weitere Infos finden Sie unter dem folgenden Link: Radverkehr – Ingolstadt bewegt

Die neue Beschilderung an der Irgertsheimer Straße/ Staatsstraße 2214…

…sowie an der neuen Dorfmitte an der Dreiländerstraße/ Erchanstraße

Der Irgertsheimer Maibaum 2019

Der diesjährige Irgertsheimer Maibaum an der neuen Dorfmitte

Der Irgertsheimer Maibaum 2019 steht! Im Rahmen eines schönen Fests an der neuen Dorfmitte konnten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger dem traditionellen Aufstellen des Baums beiwohnen. An dieser Stelle bedanke ich mich – auch in Namen der Stadt Ingolstadt – bei allen Helfern und Besuchern, die dazu beigetragen haben, dass dieses Brauchtum in unserem Stadtteil fortbesteht.

Erfolgreiche „Adventsstimmung“

Die Veranstaltung „Irgertsheimer Adventsstimmung“ war auch heuer wieder ein großer Erfolg. Die zahlreichen Besucherinnen und Besucher erfreuten sich am besinnungsollen Programm ebenso wie an den Ständen des Adventsbasars, wo es viele handgemachte Weihnachtsartikel zu bewundern und zu erwerben gab.

Der Erlös des Basars wurde auch 2018 wieder gespendet. Die Summe kann sich mehr als sehen lassen. So konnte die Dorfgemeinschaft die Aktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks mit 1000 Euro und das Elisabeth-Hospiz Ingolstadt mit 550 Euro unterstützen.

Allen Spenderinnen und Spendern ein herzliches Vergelt’s Gott!

Advent in Irgertsheim

Liebe Besucherinnen und Besucher meiner Internetseite,
sehr geehrte Irgertsheimerinnen und Irgertsheimer,

ich wünsche Ihnen allen zum Start in den Advent eine gesegnete, friedliche und möglichst stressfreie Weihnachtszeit! Genießen Sie die nächsten Tage und Wochen im Kreise Ihrer Familien und der Menschen, die Ihnen wichtig und wertvoll sind.

Ihr Ortssprecher

Alexander Bayerle

Rede zum Volkstrauertag 2018

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

für alle, die am heutigen Volkstrauertag nicht bei der Kranzniederlegung am Irgertsheimer Kriegerdenkmal dabei sein konnten, gibt es die Möglichkeit, meine Rede noch einmal nachzulesen.

Die diesjährige Ansprache beschäftigte sich mit dem Ende des Ersten Weltkriegs vor genau 100 Jahren. Auch die antieuropäischen Tendenzen unserer Zeit wurden u. a. in den Blick genommen.

Sie finden das Redemanuskript unter dem folgenden Link (PDF-Dokument): Volkstrauertag 2018 Rede Kranzniederlegung Irgertsheim

Das Kriegerdenkmal am Irgertsheimer Friedhof