Immer für Sie da!

Sehr geehrte Irgertsheimerinnen und Irgertsheimer,

mit dem heutigen Tag endet die Amtszeit des Stadtrats in der Wahlperiode 2014 bis 2020 – und somit auch die aller Ingolstädter Ortssprecher.

Selbstverständlich stehe ich auch über den heutigen Tag hinaus jederzeit für Ihre Anliegen und Fragen zur Verfügung. Des Weiteren werde ich mich bei Ihnen allen um eine weitere Amtszeit als Ortssprecher bewerben und bitte bereits heute um Ihre Unterstützung und Ihre Stimme. Nur mit einem starken Mandat können wir die Interessen unseres Stadtteils nachhaltig durchsetzen.

Der genaue Ablauf der Wahl – sowie der vorhergehenden Unterschriftensammlung – wird Ihnen rechtzeitig mitgeteilt.

 

Ihr
Alexander Bayerle

Die Alte Schule Irgertsheim (Foto: D. Wittmann)

Was ich bisher für Sie erreichen konnte…

Bereits seit dem Jahr 2014 bin ich für Sie als Ortssprecher tätig. Zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen aus dem Stadtrat sowie dem Bezirksausschuss Ingolstadt-West konnte ich viele Projekte in unserem Stadtteil umsetzen. Es wäre mir eine Freude und Ehre, in der nächsten Wahlperiode als Stadtratsmitglied für alle Bürgerinnen und Bürger Ingolstadts da zu sein.  Daher bitte ich Sie am 15. März 2020 um drei ihrer insgesamt 50 Stimmen. Zusammen können wir dann daran arbeiten, unsere Heimatstadt noch lebenswerter zu gestalten.

Jugendpartizipation im Stadtbezirk West

Im Juli 2017 beschloss der Stadtrat der Stadt Ingolstadt, dass am Jugendamt eine Stelle zur Jugendpartizipation eingerichtet werden soll. Diese Einrichtung trägt dafür Sorge, dass Kinder und Jugendliche aktiv an der Gestaltung ihres Stadtteils bzw. Stadtbezirks mitwirken können.

Das Jugendamt besuchte im Rahmen der Jugendpartizipation auch die Alte Schule in Irgertsheim

Am 19. Oktober sowie am 12. November dieses Jahres machte das Jugendamt auch in Irgertsheim halt. Zunächst fand an der Grundschule eine Kinderversammlung statt. Danach folgte eine offene Gesprächsrunde mit den Jugendlichen – vertreten durch die Katholische Landjugend Irgertsheim e. V. – in der Alten Schule. An beiden Terminen lauschten die Vertreter des städtischen Jugendamts den Ideen, Anregungen und auch Beschwerden der jungen Bürgerinnen und Bürger. Frau Silvia Eichhorn von der Fachstelle Jugendpartizipation sowie Herr Amtsleiter Oliver Betz sicherten zu, die einzelnen Punkte stadtintern weiter zu verfolgen. Die entsprechenden Ergebnisse und Stellungnahmen der zuständigen Fachämter können dann im Internet unter der Adresse www.ingolstadt.de/jugend eingesehen werden.

Auch außerhalb der turnusmäßig stattfindenden Versammlungen vor Ort steht die Fachstelle für Jugendpartizipation jederzeit für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Die Kontaktdaten findet man ebenfalls auf der oben genannten Internetseite.

Neue Kindertagesstätte für Irgertsheim – Grundstück gesucht!

Liebe Irgertsheimerinnen und Irgertsheimer,

Ihre Mithilfe für ein wichtiges Projekt in unserem Ortsteil wird dringend benötigt. Wie das Amt für Kinderbetreuung und vorschulische Bildung in der heutigen Bürgerversammlung mitteilte, ist in Irgertsheim der Neubau einer Kindertagesstätte mit drei Gruppen geplant. Leider hat die Stadt Ingolstadt bisher noch kein passendes Grundstück. Gesucht werden 2000 Quadratmeter Fläche – möglichst in der Nähe der vorhandenen Kita an der Fröbelstraße –, die entweder verkauft oder per Erbpacht überlassen werden können. Die räumliche Nähe ist aber nicht zwingend!

Das Projekt ist wichtig für die Zukunft unseres Ortes. Wird kein Grundstück gefunden, wird die Kita in einem anderem Ortsteil gebaut. Das kann nicht in unserem Interesse sein.

In diesem Sinne freue ich mich über jeden Hinweis. Wer ein Grundstück anbietet, kann sich bei mir oder direkt im Amt für Kinderbetreuung und vorschulische Bildung bei Herrn Amtsleiter Karmann melden (0841/305-45600).

Die Kinder werden es unserer Generation danken! 

 

Die städtische Kindertagesstätte „Auf der Höh'“ an der Fröbelstraße

Bürgerversammlung im Stadtbezirk West am 26. April 2018

Am Donnerstag, den 26. April 2018, findet für den Stadtbezirk West die nächste Bürgerversammlung statt. Beginn im Gerolfinger Sportheim (Wolfsgartenstraße 6, 85049 Ingolstadt) ist um 20:00 Uhr.

Mehr Informationen zu den rechtlichen und inhaltlichen Grundlagen von Bürgerversammlungen als Instrument der Bürgerbeteiligung  finden Sie hier. Die aktuelle Tagesordnung können Sie ebenfalls einsehen.

Sitzung des Bezirksausschusses am 13. März

Am Dienstag, den 13. März 2018, findet im Irgertsheimer Sportheim (Irgertsheimer Straße 10, 85049 Ingolstadt) die nächste Sitzung des Bezirksausschusses Ingolstadt-West statt. Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr. Der BZA tagt – wie gewohnt –öffentlich.

Die Tagesordnung zur Sitzung finden Sie unter der folgenden Adressehttp://www4.ingolstadt.de/sessionnetbza/to0040.php?__ksinr=6564

Der BZA West bei einer seiner Sitzungen

Sitzung des Stadtrats am 26. Oktober

Am Donnerstag, den 26. Oktober 2017, findet die nächste Vollversammlung des Stadtrats statt. Die Sitzung beginnt um 15:00 Uhr und findet im Großen Sitzungssaal (II. OG) des Neuen Rathauses statt. Es wird zum Großteil öffentlich getagt. Wer nicht vor Ort dabei ist, kann der Sitzung auch per Audio-Livestream folgen.

Die komplette Tagesordnung finden Sie unter dem folgenden Link: http://www4.ingolstadt.de/sessionnet/to0040.php?__ksinr=5829

Sitzungssaal des Stadtrats im Neuen Rathaus (Foto: Handbuch des Ingolstädter Stadtrats 2014 bis 2020, Seite 10)