Wichtige Information für alle Busfahrgäste

Wegen einer Sperrung der Dreiländerstraße muss der Linienverkehr ab Montag, 6. April 2020, bis auf Weiteres umgeleitet werden.

Die Haltestellen „Erchanstraße“ und „Laubenstraße“ können nicht bedient werden. Als Ersatzhaltestelle dient in dieser Zeit die Haltestelle „Am Kirchberg“.

Wie mir die INVG mitteilte, wird die Maßnahme etwa vier Tage beanspruchen.

Bitte geben Sie die Info entsprechend weiter.

Viele Grüße

Ihr
Ortssprecher

Quelle: Ingolstädter Verkehrsgesellschaft mbH

Vorläufige Ausgangsbeschränkung anlässlich der Corona-Pandemie

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der Corona-Pandemie gilt im Freistaat Bayern ab dem 21. März 2020 eine vorläufige Ausgangsbeschränkung. Bitte halten Sie alle Vorgaben der Allgemeinverfügung ein. Den genauen Wortlaut finden Sie auf der Internetseite der bayerischen Staatsregierung unter: https://www.bayern.de/service/informationen-zum-coronavirus/vorlaeufige-ausgangsbeschraenkung-anlaesslich-der-corona-pandemie/

Bleiben Sie gesund!

Ihr

Alexander Bayerle
Ortssprecher Irgertsheim

Vielen Dank für Ihre Stimmen!

An dieser Stelle möchte ich mich bei Ihnen allen für jede einzelne Stimme bedanken, die Sie mir im Rahmen der gestrigen Wahl gegeben haben. Insgesamt entfielen auf mich 8.830 Stimmen.

Besonders erfreulich ist das Ergebnis im Ingolstädter Stadtbezirk West. Hier konnte ich 1.795 Stimmen erreichen. Das ist das viertbeste Ergebnis auf der CSU-Liste und Platz Nummer sieben unter allen Stadtratskandidatinnen und -kandidaten.

Freilich reicht mein Wahlergebnis am Ende nicht für einen Einzug in den Stadtrat aus. Dennoch freue ich mich sehr über den Zuspruch – gerade in meinem Heimatstadtbezirk!

Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

spätestens seit dem heutigen Freitag wird das ganze Ausmaß der COVID-19-Pandemie auch bei uns im Freistaat Bayern deutlich. Dies zeigt sich nicht zuletzt aufgrund der ab Montag anstehenden flächendeckenden Schul- und Kita-Schließungen. Es ist nun eine gemeinsame gesellschaftliche Verantwortung, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, damit unser Gesundheitssystem erkrankte Personen auch in den kommenden Wochen adäquat behandeln kann.

Bei aller angebrachten Besonnenheit bitte ich dennoch alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Gruppierungen verantwortungsvoll abzuwägen, welche gesellschaftlichen Veranstaltungen in den kommenden Wochen tatsächlich stattfinden müssen. Ein besonderes Augenmerk sollte hier auf das Wohl der Risikogruppen liegen. Dazu zählen u. a. ältere Personen sowie Menschen mit Vorerkrankungen der Lunge oder des Herz-Kreislauf-Systems.

Die Stadt Ingolstadt informiert auf ihrer Internetseite (https://www.ingolstadt.de/corona) ausführlich über die aktuellen Entwicklungen. Dort finden Sie alle wichtigen Hinweise, Links und Telefonnummern. Das Bürgertelefon der Stadt Ingolstadt ist unter der Nummer 0841/305-1430 zu erreichen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen, dass Sie und Ihr Umfeld gesund bleiben. Passen Sie auf sich auf!

Ihr

Alexander Bayerle
Ortssprecher Irgertsheim

Bleiben Sie gesund!

Einladung zum Faschingstreiben 2020

Liebe Irgertsheimerinnen und Irgertsheimer,
liebe Freundinnen und Freunde des Faschings,

auch in diesem Jahr findet am Faschingssonntag das traditionelle Faschingstreiben statt. Bitte beachten Sie den diesjährigen Veranstaltungsort: Der närrische Spaß findet vor der Salzgrotte an der Dreiländerstraße statt.

Das Organisationsteam freut sich auf Ihr Kommen!

Das Programm des Irgertsheimer Faschingstreibens 2020

Was ich bisher für Sie erreichen konnte…

Bereits seit dem Jahr 2014 bin ich für Sie als Ortssprecher tätig. Zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen aus dem Stadtrat sowie dem Bezirksausschuss Ingolstadt-West konnte ich viele Projekte in unserem Stadtteil umsetzen. Es wäre mir eine Freude und Ehre, in der nächsten Wahlperiode als Stadtratsmitglied für alle Bürgerinnen und Bürger Ingolstadts da zu sein.  Daher bitte ich Sie am 15. März 2020 um drei ihrer insgesamt 50 Stimmen. Zusammen können wir dann daran arbeiten, unsere Heimatstadt noch lebenswerter zu gestalten.

Unsere CSU-Kandidaten im Ingolstädter Westen

Am 15. März 2020 wird ein neuer Stadtrat gewählt. Die Ingolstädter CSU tritt im Stadtbezirk West mit einem starken Team an. Damit Ihre Interessen auch zukünftig aktiv vertreten werden können, bitten wir für unsere Kandidaten um jeweils drei Ihrer insgesamt 50 Stimmen!

Unser Oberbürgermeister Dr. Christian Lösel wird im Vorfeld der Wahl auch alle Stadtteile im Westen besuchen. Bei diesen Gelegenheiten erfahren Sie mehr über unsere Kandidaten sowie unser Wahlprogramm.

Sie können uns an folgenden Terminen näher kennenlernen:

  • Mittwoch, 22. Januar 2020, 17:30 Uhr: Feuerwehr- und Schützenhaus Dünzlau
  • Dienstag, 4. Februar 2020, 19:00 Uhr: Sportheim Irgertsheim
  • Freitag, 14. Februar 2020, 15:00 Uhr: EDEKA Fanderl Gerolfing
  • Dienstag, 3. März 2020, 18:30 Uhr: Feuerwehrhaus Mühlhausen

Ihre Kandidaten im Stadtbezirk Ingolstadt-West

Dorfgemeinschaft spendet für das Herzenswunsch-Hospizmobil

Die diesjährige Adventsstimmung lockte am ersten Adventssonntag wieder zahlreiche Gäste an und in die Alte Schule Irgertsheim. Bei weihnachtlicher Musik, besinnlichen Impulsen sowie den liebevoll handgemachten Angeboten des Adventsbasars zeigten sich die Besucherinnen und Besucher sehr spendenfreudig. Insgesamt konnten am vergangenen Montag 1.551,00 Euro an das Bayerische Rote Kreuz übergeben werden. Dort wird das Geld für das Herzenswunsch-Hospizmobil eingesetzt, das Menschen in ihrer letzten Lebensphase eben einen echten Herzenswunsch erfüllt. Mehr Informationen zum Herzenswunschmobil gibt es unter dem folgenden Link (Achtung: Mit dem Klick auf den Link verlassen Sie diese Internetseite). Weitere 600,00 Euro gingen jeweils zur Hälfte an das Elisabeth-Hospiz Ingolstadt sowie an Lena, deren Delfintherapie unterstützt wird.

An dieser Stelle ergeht ein herzlicher Dank an alle Organisatorinnen und Organisatoren sowie Mitwirkenden an dieser wunderbaren Veranstaltung. Sie alle zeigen, dass in Irgertsheim Großes möglich ist, wenn alle mit anpacken! 

Auf dem Bild sind zu sehen (v. li. n. re.): Sophia Bartsch, Christoph Loos, Kreisgeschäftsführer Firat Avutan (jeweils BRK Ingolstadt), Burgi Pfaffel, Irmgard Kessler, Eleonore Trost, Katharina Wibmer und Lydia Götzenberger (Organisationsteam) Foto: BRK Ingolstadt